Diplom Hobbybrauer

Erweben Sie Ihr Diplom zum Hobbybrauer indem Sie in einem unserer Kurse den Herstellungs- und Brauprozeß des Bieres kennenlernen. Sie erfahren die einzelnen Schritte des Brauprozesses, worauf es bei der Materialauswahl ankommt, und lernen die Geheimnisse der unterschiedlichen Biervarianten kennen.

Ob in privater Runde oder als Firmenausflug - Spaß und eine Kostprobe selbstgebrauter Biere sind garantiert.

Betreut werden Sie dabei von erfahrenen Braumeistern des traditionsreichen Bierdorfes Weißenbrunn. So haben Sie die Gelegenheit die Profis und Kenner von Hopfen und Malz zu ganz individuellen Themen zu befragen.

Die Kurse werden in Gruppen von bis zu 12 Personen nach individueller Terminabsprache angeboten.

Als Diplom Hobbybrauer sind Sie mit folgenden Themen vertraut:

  1. Brauvorgang
    1. Maischen
    2. Abläutern
    3. Würzekochen
    4. Gären
    5. Nachgärung und Lagerung
    6. Endvergärungsgrad
    7. Hefe- u. Hopfengabe
    8. Ausschlagen - Abkühlen
  2. Rohstoffe
    1. Malz
    2. Wasser
    3. Hopfen
    4. Hefe
  3. Brauerei
    1. Schrotmühle
    2. Maischpfanne
    3. Läuterbottich
    4. Whirlspool
    5. Gärkeller
  4. Stammwürze u. Alkoholgehalt
  5. Biersorten im Überblick